Corona Impfung

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

Voraussichtlich ab dem 12. April können wir Ihnen Coronaimpfungen bei uns in der Praxis anbieten.

 

Wegen der nötigen Priorisierung und knapper Impfstoffmengen wird es aber Geduld erfordern, bis Sie an der Reihe sind. Wir raten dringend davon ab, bereits feststehende Impftermine in Impfzentren abzusagen. Im Moment gilt das Impfangebot nur für Patienten und Patientinnen, die bereits in der Praxis behandelt wurden und hier bekannt sind.

 

Um eine Überlastung des Telefons und/oder Schlangenbildung an der Anmeldung zu verhindern, bitten wir um folgendes Vorgehen:

 

Es ist eine schriftliche Anmeldung zur Impfung nötig. Dazu können sie uns entweder eine Notiz auf Papier in den Briefkasten werfen oder eine mail schicken an impfung@praxis-kuhn-locher.de.

 

Wir benötigen Namen, Vornamen, Geburtstag und eine aktuelle Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können. Wir werden uns dann innerhalb 5 Arbeitstagen bei Ihnen melden und ihre Anmeldung bestätigen.

 

Die Impftermine teilen wir erst mit, wenn wir den nötigen Impfstoff bei uns in der Praxis haben. Es gibt zunächst keine Wahlmöglichkeit beim Impfstoff.

 

Schriftliche Informationen zur Impfung erhalten Sie (bei Anmeldung auf Papier) von uns mit der Anmeldebestätigung per Post, oder (bei email Kontakt) mit der Bestätigungsmail. Bitte lesen sie diese Informationen unbedingt und bringen Sie die Impfeinwilligungserklärung unterschrieben mit zum Impftermin! In der Praxis können wir dann im ärztlichen Gespräch noch bestehende Fragen klären.

 

Darüber hinaus finden sie Informationen auch im unter Internet www.rki.de > Impfen > Materialien.

 

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe

 

Dr. K. Kuhn und Dr. S. Locher und Praxisteam